Diverse Berichte

Was das Fliegerherz bewegt...

Flugferien DC-Falk, 30.08. – 06.09.2014

 

Viel zu schnell vorbei waren unsere Clubferien in Laragne, Frankreich. 2 Gleitschirmflieger und 7 Deltisten hatten das Vergnügen auf sich genommen. Belohnt wurden wir durch herrliches Sommerwetter mit über 30 °C, bis zu 6 Flügen, die Basis bis 3000 Meter, Biketouren, gutem Essen, sehr guter Kameradschaft und 1 Tag Mistral. Landen konnten wir direkt vor unserem Campingdorf „Falk-City“, wo es Landebier gab. Lebensqualität pur.

Ein kleiner Wehrmutstropfen waren der Diebstahl von 1 Delta und 3 Bikes.

Trotzdem waren das herrliche Flugferien und ich freue mich schon auf die nächsten.

Der Red.

 

DSC03399

DSC03400DSC03403DSC03407DSC03413DSC03415DSC03419DSC03422DSC03426DSC03436DSC03447DSC03454DSC03458DSC03464DSC03468DSC03482DSC03488DSC03496DSC03510

ENZOGATE: PWC SCHLIESST ENZO2 AUS

 

Nach langem Hin und Her schliesst die ParaglidingWorldcupAssociation den offensichtlich vom Testmodell abweichenden Enzo2 vom PWC aus. Meiner Meinung nach viel zu spät! Das hat nun zur Folge, dass die mit den Enzo2-Modellen kürzlich erflogenen Resultate vom PWC Brasilien ungültig sind! Weiter stehen etliche Piloten nun in Valle de Bravo (MEX) mit einem nicht zugelassenen Modell im Abseits. Die Tatsache, dass sie für ihren Schirm so tief in die Taschen greifen mussten wie noch nie, wird die aufgeheizte Stimmung wohl kaum dämpfen!

 

Anscheinend wird in der EnD-Homologation der Wettkampfschirme geschummelt und betrogen was das Zeug hält! Laut Alain Zoller von Air Turquoise seien keines der im brasilianischen Wettkampf geflogenen Seriengeräte EnD-konform!!! Die ungriffigen Regeln, der Erfolgsdruck und der damit verbundene finanzielle Druck würden laut Szenekennern zum unlauteren Verhalten seitens der Hersteller führen. Traurig. Dabei würde der Artikel 10 der PWC-Satzung so edel, fast ritterlich lauten: 

 

„Von den Mitgliedern wird aufrichtiges und moralisch korrektes Geschäftsgebaren erwartet. Dies bedeutet, dass alle Veröffentlichungen in jeglicher Form der Wahrheit entsprechen müssen."

 

Trotzdem: Wer mit offenen Augen durchs WETTKAMPF-Leben geht, weiss doch: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!  

Wir brauchen klare Regeln.

 

Das ganze geschehen im Blogspot:

http://www.lu-glidz.blogspot.de/

 

Markus Roschi

 

PS: Unser Damen-Ass, Daniela Iseli ist derzeit in Mexiko mit ihrem UP Trango XC2 am Start. Ich bin mir sicher, dass sie mit taktischem Geschick und ihrem Feingefühl zu überzeugen weiss. Viel Glück ICE!!! 

 

 

 

ZDF-TV-BEITRAG ZUM THEMA GLEITSCHIRMFLIEGEN

 

Die Erlebnis-Doku dauert ca. 30 Minuten und kommt smart daher.

Danke Hans für den Link!

Video anschauen...

 

3. PLATZ! CCC CLUB RIGID WINGS

Vergangenen Samstag fand in Thun die alljährliche SHV-Sportfeier statt. Prämiert wurden unter anderem die vorderen Plätze in den jeweiligen Onlinecontest-Kategorien. Ganz vorne mit dabei: Der DC Falk

Unsere Jungs stehen an dritter Stelle auf dem Podest!

Gratulation!!!IMG 0616

WINTERSONNE IM DEZEMBER

Ein Filmli von Johann Jufer am BRUNNERSBERG.


 

 

...und eins von Michu Habegger mit störendem "nach-Luft-Ringen" von Roschi:) ...

 


 

soaringRoetiPix

CHRISTIAN BAADER BEFLÜGELT DEN JAZZ

Die beim seinem Auftritt im Kornhaus entstandene Musik hinterlegt er gekonnt beim GoPro-Film. Das Fliegerherz, inmitten des Nebels, freut's! Video anschauen... 

 

FALK-FLUGFERIEN: BILDERBERICHT AUS ANNECY

Unsere Fliegerferien in Annecy (F) waren ein voller Erfolg. Wir konnten jeden Tag fliegen, aber auch biken, schwimmen, wandern und abends gut essen. Ende Woche gab es nur zufriedene Gesichter. Gruss Ruedi

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DSC02359

 

 DSC02353

 

DSC02356

 

DSC02362

 

DSC02363

 

DSC02380

 

DSC02382

 

DSC02417

 

DSC02437

 

DSC02451

 

DSC02458

 

DSC02459

 

DSC02462

 

DSC02465

 

 

DELTA PRE-WM IN ANNECY

Sehr schön gemachter Viedeofilm aus Frankreich...hier klicken!

X-CONTEST: FALKEN ZEIGEN SICH KREATIV

VonBurg und Leu erfliegen neue Fai-Dreiecke

7.6.13, ein Prachtstag. Thomas von Burg hat grosses vor und startet deshalb früh von der Wängi. Leider läuft's nicht wie gewünscht und er steht, kurz nach dem Start, am Boden. Beim seinem gleich darauf folgenden zweiten Start geht's besser. Die anderen Streckenflugcracks sind jetz allerdings schon gestartet und nicht nur sprichwörtlich "über alle Berge"... Weil unser Ass keine Lust hat, hinterher zu hetzen, entscheidet er sich für eine Alternativroute und zaubert das "vonBurg-Dreieck" vià Chassseral und la Baroche auf den XC-Server. Distanz 111.75km, Score 145.28P. Staark!!!

Details zum Flug...

Am 08.06.13 startet Yves Leu auf dem Weissenstein. Wegen der angekündigten Zirren aus Westen ist ein Abstecher zum Schwarzwald geplant. Auf seinem GPS weist eine Dreieckaufgabe von 176km den Weg(!!!).

Nach dem Lee-Schüttler an der Wasserfallen fliegt Yves über Aarau, das Fricktal und SchönauDE sein "Leu-Dreick" von 109.99km. Score 142.99P. Staark!

Details zum Flug...

 

Rock on Falcons!!! :)

Der Webmaster

 

 

BesucherBesucher100123